Aus WinLIMS - das LIMS von Quality Systems International
Wechseln zu: Navigation, Suche

~ 08.02.2018 Quality Systems International auf der analytica 2018 in München

QSIatAnalytica2018b.png Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserem Messestand (Halle B2, Stand 113) auf der analytica in München (10. bis 13. April 2018). Sehr gerne präsentieren wir Ihnen die Leistungsfähigkeit unserer branchenspezifischen Lösungen anhand von Live-Systemen und beraten Sie zu allen Fragestellungen rund um das Thema LIMS-Einführung. Gerne vereinbaren wir einen Präsentations- und Gesprächstermin mit Ihnen. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an.


~ 06.02.2018 Quality Systems International at the Pittcon 2018

QSIatPittcon 2018.png QSI will be attending the Annual Pittsburgh Conference in Orlando, FL (Feb 26 to Mar 1). We invite you to stop by our booth (Booth 3536) to see a demo WinLIMS version 8.02 or just swing by to say hello. In addition to discussing the functional features of the product, we'll be discussing the benefits of using WinLIMS on the Cloud as well as WinLIMS Mobile Apps in order to simplify the maintenance of the software and conveniently use your WinLIMS in a convenient and economical manner.


~ 06.02.2018 Neue Geschäftsführung

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde der langjährige Geschäftsführer und Mitgründer der QSI, Herr Dr. Köster, von den beiden neuen Geschäftsführern, Herr Dr. Strunk und Herr Dr. Dobbertin, verabschiedet. GF-UebergabeFeier180205.jpg Dr. Franz Köster hat sich aus privaten Gründen entschlossen, seine Geschäftstätigkeiten zu reduzieren. Er tritt daher von seiner Aufgabe als Geschäftsführer zurück. Er wird weiter für die QSI GmbH tätig sein und für einen optimalen Übergangsprozess sorgen. Unter seiner Leitung hat sich die QSI in den letzten zwei Jahrzehnten zu einem führenden Anbieter für Qualitätssicherungssoftware entwickelt, dessen Produkte WebLIMS und WinLIMS in über 40 Ländern eingesetzt werden. Dabei stand immer der Nutzen im Vordergrund, den unsere Software für unsere Kunden hat: kontrollierte und erhöhte Qualität der Verfahren und Produkte, Laborautomatisierung und eine bessere Transparenz der Geschäftsabläufe.

Zwei langjährige Mitarbeiter der QSI, Herr Dr. Dobbertin und Herr Dr. Strunk, die sich in allen Geschäftsfeldern der QSI und in den Anforderungen an Qualitätssicherungssysteme bestens auskennen, haben die Geschäftsführung übernommen. Dr. Andreas Dobbertin hat seit vielen Jahren einen Arbeitsschwerpunkt im Marketing- und Verkaufsbereich, war aber gleichzeitig auch mit der Koordination und Implementierung großer und komplexer Projekte beauftragt. Dr. Hartwig Strunk koordiniert seit vielen Jahren die Weiterentwicklung unserer Systemlösung WinLIMS und die Implementierung von kundenspezifischen Systemen. Wir sind uns sicher, damit den erfolgreichen Weg der letzten Jahre mit hoher Kontinuität und neuen Impulsen fortführen zu können und freuen uns auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.


~ 03.06.2016 WinLIMS Version 9 verfügbar

Ab sofort ist mit WinLIMS 9 die neueste Version unseres Labor-Informations-Management-Systems verfügbar.

Unsere universelle und leistungsstarke Softwarelösung für alle Labortypen überzeugt in der Version 9 durch eine moderne und ergonomische Bedienoberfläche, die auf den Stilelementen von Windows 10 basiert und die Benutzung von WinLIMS auf PC, Notebooks, Tablets und Smartphones gleichermaßen ermöglicht.

Die wichtigsten Neuerungen sind im Folgenden aufgeführt:

  • Personalisierung:
    Der Benutzeroberfläche lässt sich umfangreich individuell konfigurieren, häufig genutzte Funktionalitäten sind mit nur einem Klick erreichbar.
  • Tablet-Modul:
    mit diesem Modul können mobile Geräte, z.B. Tablet-Computer, unter Verwendung vorhandener WLAN Infrastruktur z.B. für die Ergebniseingabe im Labor genutzt werden.
    Dokumentieren Sie Ergebnisse dort, wo sie entstehen, am Laborplatz.
  • Smartphone-Modul:
    mit diesem Modul können Smartphones unterwegs für die Ergebniseingabe genutzt werden.
    Typische Anwendungen sind z.B. die Erfassung von Feld- oder Vor-Ort-Parametern. Das Modul ist auf den Betriebssystemen Android, Apple IOS sowie MS Windows Mobile einsetzbar.
  • Erweiterte Grundfunktionen:
    Das integrierte Dokumenten-Management-System (DMS) ist in allen Modulen uneingeschränkt verfügbar, auch in vom Anwender mittels Screen Designer selbst erstellten Anwendungen.
    Anwendungsbereiche aller Art, auch außerhalb der klassischen LIMS-Funktionalität, können damit vollständig und komfortabel auf ein DMS zugreifen, ein zusätzliches Programm zur Verwaltung der Dokumente ist nicht erforderlich.
  • Neue AuditTrail Funktionen:
    Bereits seit vielen Jahren bietet WinLIMS™ einen vollständigen AuditTrail, der alle Änderungen in allen Tabellen zuverlässig protokolliert.
    Auch die Wiederherstellung gelöschter Daten war damit möglich, erforderte aber spezielles Know-How und ggf. die Unterstützung durch einen Support-Mitarbeiter.
    Diese Funktion steht nun über das Standardmenü einfach per Knopfdruck zur Verfügung.
  • Performance-Optimierung und Datenbankunabhängigkeit:
    WinLIMS™ kann mit hoher Leistungsfähigkeit auf vielen Datenbankplattformen eingesetzt werden, z.B. MS SQLServer, Oracle, Sybase und weitere.
  • Überarbeitete Module:
    Viele Module wurden aktualisiert und in ihren Funktionalitäten erheblich erweitert. So bietet z.B. die integrierte Lagerverwaltung eine stark verbesserte Kennzeichnung und Verwaltung der Gefahrstoffe an. Damit lässt sich das in vielen Betrieben erforderliche Gefahrstoffkataster entsprechend der GHS-Verordnung führen, ohne dass ein zusätzliches Programm beschafft werden muss. Die benötigten Dokumente (Sicherheitsdatenblätter, Gefahrgutverzeichnis, Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung) können direkt aus WinLIMS™ heraus erstellt und gedruckt werden. Durch die Integration in WinLIMS™ stehen die so erfassten Chemikalien auch in anderen Modulen (z. B. Probenlebenszyklus, Rezepturverwaltung) zur Verfügung. Die Lagerverwaltung erkennt automatisch die Unterschreitung einer Mindestmenge und kann unter Berücksichtigung der dort hinterlegten Lieferantenbewertung eine Nachbestellung auslösen.
  • Dynamische Felder:
    Auch in bisherigen WinLIMS™ Versionen war es schon einfach, Felder zu einer Tabelle hinzuzufügen. Dazu steht ein graphisches Werkzeug zur Verfügung, mit dem dies durch entsprechend autorisierte Anwender ausgeführt werden kann, Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Version 9 bietet darüber hinaus nun in allen Masken die Möglichkeit, Felder dynamisch hinzuzufügen, d.h., dass z.B. bei nur bei einem bestimmten Probentyp einige zusätzliche Felder benötigt werden (z.B. Lagerungsdauer bei Stabilitätsproben), während ein anderer Probentyp diese Felder nicht benötigt, dafür aber einige andere Felder (z.B. Probenahmestelle bei Hygienemonitoring). WinLIMS™ kann diese Felder in Abhängigkeit von den ausgefüllten Daten dynamisch nur für den ausgewählten Datensatz ergänzen.
  • Generelle Optimierung:
    Zitat aus unserem QM-Handbuch: Ziel unserer Qualitätspolitik ist es auch, von Monat zu Monat, von Jahr zu Jahr besser zu werden. Dieses Ziel wird auch durch einen ständigen Rückkopplungsprozess verfolgt, der Transparenz schafft und Performance optimiert.

Siehe Auch

Hauptseite